13. Juni 2005: Die Unglaublichen (Open Air Garching)

Die Unglaublichen

USA (2004)


ab 6 Dolby Digital CinemaScope
Regie: Brad Bird
Schauspieler: Markus-Maria Profitlich, Barbara Schöneberger, Herbert Feuerstein
121 Minuten
... Superheld sein dagegen sehr
Bob Parr ist ein ganz normaler Superheld. Superkräfte, Superfamilie, super Anzug, die Welt vom Bösen befreien. Das würde er jedenfalls gerne, wären da nicht diese dummen Gerichtsprozesse... Leute zu retten, die nicht gerettet werden wollen, zahlt sich im Staate Amerika nicht aus. Aufgrund ein paar solcher dummen Zufälle ist Bob nämlich jetzt das Ausüben seines Superheldentums untersagt, und er muss sich mit einem Job in der Versicherung durschlagen. Frustrierend, wenn man Bäume ausreißen kann, statt dessen aber nur Aktenstapel verschiebt und Kunden abweist. Da kommt es Bob gerade recht, als er engagiert wird, um ein außer Kontrolle geratenes Militärexperiment wieder einzufangen. Doch hinter dem Auftrag steckt ein finsterer Plan, und schon bald sind Superhelden gefragt, um die Welt zu retten. Dabei sorgen die Macher der "Monster AG" wieder einmal für jede Menge Lacher.
Oscar für den besten Animationsfilm. "... Spaß-Kanonade, Familien-Komödie, bissige Polit-Satire und ein Action-Thriller, der James Bond vor Neid erblassen lassen dürfte." (kino.de)